B196 - Motorrad fahren mit Klasse B (Auto Führerschein)

"Upgrade für deinen Autoführerschein"

Endlich ist es soweit! Seit dem 20.12.2019 kann man seinen Autoführerschein upgraden und damit Motorräder der Klasse A1 (125 ccm, 15 PS) fahren. 

Einfacher Zugang:

Ohne Theorie- und Praxisprüfung! Lediglich eine Schulung von 13,5 Zeitstunden ist nötig, damit du die Klasse B196 eingetragen bekommst.

 

Voraussetzung

  • Mindestalter: 25 Jahre
  • 5 Jahre im Besitz der Fahrerlaubnisklasse B (PKW Führerschein)
  • Schulung 13,5 Std.

Theorie

Wir vermitteln Dir in den vorgeschriebenen 4 x 90 Minuten Theorie Einheiten- Fahrphysik, Technik und die Besonderheiten des Leichtkraftrades.

Praxis

5 x 90min Praxis Training. Vom Anfahren über Wenden bis hin zum Ausweichen und fahren im Realverkehr. Ein straffes Programm macht euch fit für die Straße.

 

Gültigkeit

B196 ist nur in Deutschland gültig. 11KW / 15 PS. (0,1 KW pro KG). 

Ein Aufstieg zur Klasse A2 (48 PS) ist im Anschluss nur mit einer vollwertigen Ausbildung möglich.


Ablauf

  • melde Dich in einer unserer L7- Filialen an. ( Für Interessanten von weiter weg: wir bieten auch 2 tägige Kompaktkurse an mit Übernachtung an)
  • absolviere den Kurs
  • mit biometrischem Passbild und unserer Bescheinigung kannst du deine neue Fahrerlaubnis beim Amt beantragen.